Zukunftswerkstatt „Ortskern Hofbieber“

HofbieberHofbieber30. Mai 2016

Am 28./29. Mai fand erstmalig  der Workshop „Zukunftwerkstatt“ im Familienzentrum Hofbieber statt. Die Gemeindeverwaltung und das Planungsbüro Fischer aus Linden hatten alle Mitbürger/innen aus der Gemeinde Hofbieber eingeladen, sich aktiv an der Gestaltung des Orstkerns Hofbieber zu beteiligen. Gerade Anlieger, Gewerbetreibende und Vertreter der Tourismus-Branche waren aufgefordert ihre Erfahrungen und Ideen in die Gestaltung des Ortskerns einzubringen.

Es nahmen 2 Bürgerinnen und 10 Bürger an der Zukunftswerkstatt teil. Darunter auch vier Vertreter aller Parteien aus der Gemeindevertretung. Unter der Leitung von Frau Barbara Krutzsch vom Planungsbüro Fischer erarbeiteten die Teilenehmer/innen in den zwei Tagen Vorschläge, die in die weitere Arbeit des Planungsbüros einfließen werden.

Bürgermeister Röder bedankte sich am Ende des Workshops bei allen Teilnehmer/innen und kündigte an, diese Form der Bürgerbeteiligung öfter anwenden zu wollen,, wenn sich, nach Auswertung aller Informationen, die Ergebnisse als zielführend und mit Mehrwert für die Gemeinde herausstellen sollten.

Fazit: Selbst kritische Teilnehmer der Veranstaltung gaben zu, dass innerhalb der zwei Tage gute Ideen für die zukünftige Gestaltung des Ortskerns Hofbieber erarbeitet wurden. Die Veranstaltung hätte eine größere Bürgerbeteiligung verdient.